.

Papiertheater Pegasus - Hinter den Kulissen der Idylle

 

Katastrophen des Alltags, skurrile Szenen des Zusammenlebens, sowie die Tücken der Objekte führt das Papiertheater Pegasus unter dem Titel "Alltägliches - kaum zu fassen" dem geneigten Publikum humorvoll vor Augen. Alle Texte – auch der neue Songtext vom Geburtstagslied – und die beweglichen Bilder stammen von Beate Speck-Kafkoulas, die seit vielen Jahren Kinder- und Jugendbücher illustriert und schreibt. Sie wird dabei vom Murnauer Staffelade-Quakett (Jan Hroncek, Monika Jung, Doris Wölfl und Inge Gollwitzer) tatkräftig unterstützt mit Salonmusik vom Feinsten. Ein schmissiger Abend voll Herz und Hintersinn.

So. 26.04.15, 18.30 bis 20.00 Uhr
Galerie des Kunstvereins Murnau, Burggraben 4
Eintritt: EUR 10,00

www.kunstverein-murnau.de/vhs-murnau-und-kunstverein-murnau/

Zum Papiertheater gibt es eine brandneue CD mit 18 Hör-Titeln,

welche im Booklet (unten) zum Teil beschrieben werden.

Aber macht euch wie immer auf einige Überraschungen gefasst!

Erwerben könnt ihr die CD → hier ♥

Versandkosten € 3.-

Booklet S.1 PapiertheaterCD Papiertheater


Booklet S.2 PapiertheaterBooklet S.3 Papiertheater


Booklet S.4 PapiertheaterBooklet S.5 Papiertheater


Booklet S.6 PapiertheaterBooklet S.7 Papiertheater

 

Booklet S.8 Papiertheater

 

Booklet S.10 PapiertheaterBooklet S.11 Papiertheater

 

Booklet S.12 Papiertheater




.